Zwei Mehrfamilienhäuser mit zwölf Wohnungen und gemeinsamer Tiefgarage

2011-2014

Konzeption | Entwurf | Ausführung | Projektsteuerung

Verantwortlicher Partner:
Matthias Schuster

Auf dem Gelände der alten Messe Killesberg in Stuttgart bilden fünf Mehrfamilienhäuser eine markante Stadtkante und schaffen mit dem gegenüberliegenden „Forum K“ eine räumliche Fassung der Grünen Fuge am Eingang des Höhenparks Killesberg.  Die Grundstücke wurden von der Landeshauptstadt Stuttgart an private Baugemeinschaften zur Selbstnutzung vergeben. Die beiden Mehrfamilienhäuser bilden den Auftakt der Gebäudegruppe. Auf der gemeinsamen Tiefgarage wurden zwölf  Wohnungen mit sehr individuellen Grundrissen für Familien, Paare, jüngere und ältere Bewohner realisiert. In der Fassadengestaltung wird die Schichtung und Gliederung der unterschiedlichen Wohnungen thematisiert. Die versetzten Fenster- und Wandflächen spiegeln die die Grundrisskonzeptionen. Dagegen fassen die plastisch ausgebildeten Bänder  und die durchlaufenden Geländer die Kubatur wieder zusammen.

Fotos: Lehen drei