Neubau Treffpunkt Baden-Württemberg | Kinderhaus

2010-2012

Direktauftrag | Entwurf | Ausführung

Verantwortlicher Partner:
Martin Feketics

Das Gebäude dient als Veranstaltungsort des Landes Baden-Württemberg auf der Landesgartenschau Nagold. Zum ersten Mal ist der Treffpunkt Baden-Württemberg nicht als temporäres Gebäude konzipiert. Im Sinne einer nachhaltigen Stadtentwicklung und eines Ressourcen schonenden Umgangs mit Bausubstanz wird das Gebäude nach der Gartenschau zu einem Kinderhaus für das hier neu entstehende Wohngebiet umgebaut.
Der Räume des Holzbaus sind um einen teilweise überdachten Innenhof angeordnet. In seiner kompakten Erscheinung und  klaren architektonischen Gliederung ordnet sich der Baukörper selbstbewusst in den Kontext der Landesgartenschau ein.
 
Auszeichnung: Deutscher Landschaftsarchitekturpreis des BDLA, 2013, Würdigung